SENIOREN

Einmal im Monat nachmittags treffen sich Junggebliebene mit Humor für gemeinsame Unternehmungen. Im Gemeindehaus oder auch zu verschiedenen Ausflügen, Vorträgen und Besichtigungen. Wir machen Zeit schön und gesellig.

Neulich war beispielsweise der Stadtheimatpfleger zu Gast, die Referentin von Brot für die Welt in Bayern, es wurde der Knappenberg oder das Kloster Speinshart besucht, der Nikolaus empfangen, über Fluchtursachen gesprochen, gesungen und vieles mehr.

Es ist ein ökumenisch offener Kreis, der sich immer über Zuwachs freut. Wer Interesse hat, melde sich gerne im Pfarramt oder komme auch ohne Anmeldung einfach vorbei. Die Termine werden in Gemeindebrief und Zeitung veröffentlicht.

 

NÄCHSTE TERIME

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Mi, 5.6. 14:30 Uhr
Thema: Amberg und der Winterkönig
Monika Flach/Werner Weinmann
Amberg Evangelisches Gemeindehaus Amberg-Auferstehung
Mi, 3.7. 14:30 Uhr
Thema: EIne Reise zu den Wurzeln der Evangelisch-Lutherischen Kirche von Papua Neuguinea
Monika Flach/Werner Weinmann
Amberg Evangelisches Gemeindehaus Amberg-Auferstehung