BLUMENBEETPAT*IN GESUCHT

Garten macht Freude
Bildrechte: Pixabay

Sie haben selbst keinen eigenen Garten? Lieben Blumen und sind gerne in der Natur? Möchten sich gerne in Ihrer Freizeit engagieren? Dinge tun, bei denen man einen Erfolg sehen kann? Und am Ende etwas Schönes davon haben?

Ulrich Gerlach ist nicht nur Vertrauensmann. Er  und seine Frau kümmern sich seit Jahren liebevoll um das kleine Gartenparadies rund um Kirche und Gemeindehaus. Heckeschneiden und Rasenmähen sind daher schon vergeben.

Aber drei Blumenbeete würden sich je über eine Patin bzw. einen Paten freuen, der oder die sie den Sommer über zum Blühen bringt, pflegt und sich dann natürlich auch am ein oder anderen selbstgeschnittenen Blumenstrauß in der Wohnung erfreuen kann.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich gern im Pfarramt.
Ein Startpaket an Blumenzwiebel stellen wir!