HERZLICH WILLKOMMEN

Pfarrer Stefan R. Fischer

auf der Website der Kirchengemeinde Hirschau im Tal der Weißen Erde um den Monte Kaolino.

Ein paar Klicks und es finden sich alle wichtigen Informationen rund um "Evangelisch in Hirschau". 
Veranstaltungen, Gottesdienstzeiten, Kontaktdaten und Vieles mehr. 

Auch Berichte, was sich im Gemeindeleben getan hat, finden Sie unten. 

Vielleicht motiviert diese Seite ja nach einem digitalen auch zu einem ganz analogen Besuch.
Herzliche Einladung zu allen Veranstaltungen, die Sie hier entnehmen und Sie interessieren!

Viel Spaß beim Entdecken und Stöbern.
Ihr

Fischer
Pfarrer Stefan R. Fischer

 

 

 

 

 

TAGESLOSUNG

So fürchte dich nun nicht, denn ich bin bei dir.
Jesaja 43,5
Wir sind von allen Seiten bedrängt, aber wir ängstigen uns nicht. Uns ist bange, aber wir verzagen nicht. Wir leiden Verfolgung, aber wir werden nicht verlassen. Wir werden unterdrückt, aber wir kommen nicht um.
2.Korinther 4,8-9

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

NÄCHSTER GOTTESDIENST

Fr, 5.3. 18:30 Uhr
Ingrid Schlosser
Hirschau Kirchplatz der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche
So, 7.3. 9:30 Uhr
Pfarrer Stefan R. Fischer
Hirschau Gustav-Adolf-Gedächtnis-Kirche Hirschau
AKTUELLES

Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe beschäftigen sich im Gymnasium gemäß Lehrplan mit dem Thema Schöpfung. Also, der Frage, woher kommt unsere Welt und alles, was auf ihr ist und lebt? Dabei geht es nicht um ein Gegenüber von Evolution oder Gott. Die Erkenntnisse der Evolutionstheorie stellen den Schöpfungsglauben nicht in Frage. Ebenso schleißt der Glaube an einen Schöpfergott das Fürwahrhalten der Evolution nicht aus.

Der neue Gemeindebrief ist da. Druckfrisch. In den kommenden Tagen wird er verteilt. Corona hat diesmal die Planung durcheinander geworfen.

Die Reihe "Typisch Evangelisch" wird dennoch fortgeführt und es finden sich einige Eindrücke davon, was während der Lock-Down-Zeit in der Gemeinde dennoch gelaufen ist. 

Auch enthalten ist ein Update zu Terminen und Veranstaltungen. Diesmal hat der Gemeindebrief 4 Seiten weniger.